BDSM Schmuck

Newsletter

Ring der O

Ring der O

Sklaven Ring, inspiriert von dem Ring, den die Hauptfigur in Geschichte der O trägt. Nach der Darstellung in der ersten Verfilmung werden von uns Nachbildungen dieser Ringe vertrieben; der Ring stellt in der heterosexuellen Subkultur einen der bekanntesten Erkennungscodes dar.

Mehr Infos

verfügbar

    Mehr Infos

    BDSM-Schmuck



    Ringe der "O" bestehen aus einem Fingerreif aus Stahl mit einer Kugel von 8 mm Durchmesser, durch die ein 2 mm dicker Ring mit einem Innendurchmesser von 8 mm führt. An diesem Ring können Accessoires, z.B. Ketten, hindurchgeführt werden.

    Schmuckstück, inspiriert von dem Ring, den die Hauptfigur in Geschichte der O trägt. Nach der Darstellung in der ersten Verfilmung werden von uns Nachbildungen dieser Ringe vertrieben; der Ring stellt in der heterosexuellen Subkultur einen der bekanntesten Erkennungscodes dar.

    Im Buch heisst es über den Ring:

    Der Mann hielt ihr nun eine Holzkette mit lauter gleichen Ringen hin und bat sie, daraus einen Ring zu wählen, der an ihren linken Ringfinger paßte. Es waren sonderbare Eisenringe, innen mit Gold gerandet; der breite, schwere, Reif, ähnlich der Fassung eines Siegelrings, aber hochgewölbt, trug in Nielloarbeit ein goldenes Rad mit drei Speichen, die spiralförmig gebogen waren, wie beim Sonnenrad der Kelten.

    Wer den Ring links trägt, gibt sich als Top, wer ihn rechts trägt, als Bottom zu erkennen (immer vom Träger aus gesehen). Diese Konvention leitet sich vermutlich vom Hanky-Code ab. Im Roman und seiner Verfilmung tragen dagegen sowohl O als auch Sir Stephen den Ring links. Auch die Bedeutung des Rings hat sich gewandelt. Im Buch ist er, von einer Frau getragen, das Zeichen, daß jeder eingeweihte Mann sie beliebig unterwerfen kann:

    Grundsätzlich gibt der Ring, den sie tragen, mir, wie allen, die dieses Zeichen kennen, das Recht, über sie zu verfügen....

    Erhältlich in 3 Größen:

    S = 15 mm Innendurchmesser
    M = 18 mm Innendurchmesser
    L = 21 mm Innendurchmesser

    DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN ….

    KUNDENREZENSIONEN

    Bewertung 

    très beau rendu

    Je porte cette bague depuis quelques semaines et je suis vraiment surprise.
    Coté look : rien à dire
    La qualité de l'acier est très bonne

      Bewertung 

      Geschichte der O Finger Ring

      Ich muss zugeben, dass ich nichts finde, was es zu bemängeln gäbe. Keine scharfen Kanten oder spitzen Stellen, perfekt vearbeitet, schickes Design, sehr edel, keine Abweichungen vom Photo. Das Paket kam sogar am nächsten Tag an, so dass ich schlichtweg irritiert war, als es geliefert wurde. Unverhofft positiv. Top Produkt. Danke MEO.

        Bewertung 

        O ring

        I had an " O " ring made for my sub/slut wife who is a professional educator and travels the US. When she is gone overnight she is instructed to leave her wedding rings at home and only wear the O ring. As she constantly comes in contact with new people the ring gets second looks from both men and women; some are bold enough to ask the meaning while others apparently already know. When men approach her she always tells them she has to call and get permission. We discuss the situation and if she is attracted to him or she feels she needs to be disciplined I say yes; if she uses a code word I take her off the hook and tell her no. She also understands for a" yes" she will be beaten when she returns home. There will be no exchange of phone numbers, e-mails,etc. The ring is a definite attention getter and among some of the women becomes the topic of lengthy conversation. I have instructed her to tell them to read the book if they are that curious. One woman requested the name and address of the company that made the ring

          Bewertung 

          Story of O Slave Ring

          These rings are fashioned after the ring that O wore in the film version of the well-known "Story of O" as she experiences her journey through BDSM exploring her submissiveness.
          Often known as the "Story of O ring", it has also been called the "Story of O slave ring", or simply a "slave ring".

            Bewertung 

            Unusual Eye Catching Design with a Story

            Anyone familiar with the distinctive style of a ring with a shackle on it will easily recognize it as a Slave ring

              Eigene Rezension verfassen

              Ring der O

              Ring der O

              Sklaven Ring, inspiriert von dem Ring, den die Hauptfigur in Geschichte der O trägt. Nach der Darstellung in der ersten Verfilmung werden von uns Nachbildungen dieser Ringe vertrieben; der Ring stellt in der heterosexuellen Subkultur einen der bekanntesten Erkennungscodes dar.

              Eigene Rezension verfassen

              Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

              14 andere Artikel der gleichen Kategorie: