Ledermasken

Newsletter

Heavy Deprivation - Maske

Heavy Deprivation - Maske

Der Druck, der durch die drei Ledergurte von außen auf die Maske ausgeübt wird, sorgt für ein Gefühl der absoluten Isolation. Diese Intensität wird noch weiter gesteigert, indem wir den Zugriff auf den Schnürverschluss mittels eines abschließbaren Reißverschlusses verhindert haben. Der hieraus entstehende psychologische Effekt für den Nutzer ist immens.

Mehr Infos

In Kürze lieferbar

    Mehr Infos

    Der Druck, der durch die drei Ledergurte von außen auf die Maske ausgeübt wird, sorgt für ein Gefühl der absoluten Isolation. Diese Intensität wird noch weiter gesteigert, indem wir den Zugriff auf den Schnürverschluss mittels eines abschließbaren Reißverschlusses verhindert haben. Der hieraus entstehende psychologische Effekt für den Nutzer ist immens.

    Um die gepolsterten Augenbereiche, den Mund und vom Kinn ausgehend bis zur oberen Rückseite des Kopfes haben wir Gurte angebracht, welche dank fest sitzender Schlaufen nicht verrutschen können.

    Fünf D-Ringe um den Kopfgurt dienen - bei Bedarf - der Möglichkeit der weiteren, vollständigen Immobilisierung des Kopfs.

    Aufwändig mit weicher Baumwolle gefüttert, eignet sich unsere Maske auch für das längere Tragen.

    Die extrem dicke Polsterung, die sowohl für eine optische als auch akustische Isolation sorgt und die Reduktion der Atmung, die auf ein kleines Luftröhrchen beschränkt ist, sorgen für einen unvergesslichen „Head-Trip“, für das absolute Maximum an sensorischer Deprivation.

    KUNDENREZENSIONEN

    Bewertung 

    Sensory deprivation

    I've been in this hood twice. And it's accurate to say this is not a beginner hood. Breathing is very limited. The first time, I sat quietly and focused on my breathing and although I was scared...once I got the rhythm of my breathing down I could relax in the security of the hood. The second time I had to strip and prepare to massage my Master while I wore the hood...I don't think I acclimated to the hood enough first and really struggled with my breathing. The hood had to come off. I wonder if I would have sat down and had my Master talk me through it if I might have been okay, but we took it off because I kinda started hyperventilating. Even though it can be a bit overwhelming, I want to try it again. I know my Master loves me in it. We are just going to take time with me adjusting to it quietly and slowly first to get my breathing regulated before I have to complete any tasks. I do love the leather smell around me...Makes me very turned on just thinking about it.

    • 3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Eigene Rezension verfassen

    Heavy Deprivation - Maske

    Heavy Deprivation - Maske

    Der Druck, der durch die drei Ledergurte von außen auf die Maske ausgeübt wird, sorgt für ein Gefühl der absoluten Isolation. Diese Intensität wird noch weiter gesteigert, indem wir den Zugriff auf den Schnürverschluss mittels eines abschließbaren Reißverschlusses verhindert haben. Der hieraus entstehende psychologische Effekt für den Nutzer ist immens.

    Eigene Rezension verfassen

    9 andere Artikel der gleichen Kategorie: