Ab 18

Die folgenden Seiten sind nur für Erwachsene bestimmt. Mit ENTER bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Mundknebel

Newsletter

BDSM Ringknebel mit Zungendrücker

BDSM Ringknebel mit Zungendrücker

Der Ringknebel ist ein effektiver BDSM Knebel, um den Sub ruhigzustellen und gleichzeitig oral zugänglich zu halten. Dabei wird der Metallring hinter die Zähne geschoben, so dass der Mund nicht mehr geschlossen werden kann und gleichzeitig ein spatelartiger Zungendrücker die Zunge nach unten drückt und fixiert.

Mehr Infos

2422/00

verfügbar

    Mehr Infos

    Der Ringknebel ist ein effektiver BDSM Knebel, um den Sub ruhigzustellen und gleichzeitig oral zugänglich zu halten. Dabei wird der Metallring hinter die Zähne geschoben, so dass der Mund nicht mehr geschlossen werden kann und gleichzeitig ein spatelartiger Zungendrücker die Zunge nach unten drückt und fixiert.

     

    Mittels größenverstellbarem Kopfgurt aus Leder lässt sich der Knebel optimal an fast jeden Kopfumfang anpassen. Der Edelstahlring ist selbstverständlich nickelfrei und somit auch für Allergiker geeignet.

     

    Was unterscheidet einen Ringknebel von anderen Knebeln?

     

    Ein Ringknebel bzw. O-Ring Knebel sichert die optimale orale Zugänglichkeit beim Bondage. Der Ringknebel gehört, neben dem klassischen Ballknebel, zu dem wohl populärsten Knebel in der BDSM-Community. Und das verwundert auch kaum, denn mit dem Ringknebel von MEO ® eröffnen sich sexy Spielmöglichkeiten, da der Partner vollkommen oral zugänglich ist. Der Ring wird hinter die Zähne geschoben und sitzt, sobald der Lederriemen verschlossen ist, so fest, dass der/die Sub gezwungen wird, den Mund offen zu halten. Ringknebel werden in unterschiedlichen Durchmessern angeboten.

     

    Welche Alternativen gibt es zu diesem Ringknebel?

     

    Für etwas empfindliche Subs führen wir Modelle, bei denen der Ring mit Silikon oder Leder ummantelt ist. Ein Ringknebel für Fortgeschrittene ist der sogenannte „Spidergag“, der über gebogene Metallstäbe verfügt, die verhindern, dass der/die Sub den Ring mit der Zunge bewegen kann.

     

    Was genau ist eigentlich ein Mundknebel?

     

    Als Knebel bezeichnet man in der Bondage- und SM-Szene ein Fetisch-Accessoire, das dem Partner in den Mund geschoben und mit einem Gurt am Hinterkopf geschlossen wird. Durch Einsatz des Knebels ist es dem devoten Partner nicht mehr möglich, zu sprechen oder gegen die Bestrafungen seines dominanten Partners Einspruch zu erheben. Mundknebel für Bondage-Sessions sind oft mit einem Knebel-Ball ausgestattet. Viele Modelle haben aber auch einen offenen Ring als Knebel oder eine Trense, der an ein Pferdegeschirr erinnert.

     

    Wo kann ich einen Knebel kaufen?

     

    Eine große Auswahl an Knebeln mit Knebelball findest Du natürlich bei MEO, hier auf www.meo.de. Es erwartet Dich ein atemberaubend großes Sortiment an Knebeln und anderen SM-Toys. Solltest Du Dir beim Kauf des Knebels noch unsicher sein, empfehlen wir Dir unsere Einsteiger-Modelle. Erfahrene Bondage-Profis werden Vergnügen an Mundknebeln mit kombiniertem Kopfgeschirr finden.

     

    Muss ich meinen devoten Partner vorher fragen, ob ich ihn knebeln darf?

     

    Das würden wir auf alle Fälle empfehlen. Da der Knebel es für den Träger unmöglich macht, Euer vorher vereinbartes „Safeword“ für den Abbruch einer Bondage-Session auszusprechen, ist großes Vertrauen und beiderseitiger Respekt die Grundlage. Anfänger auf dem Gebiet des BDSM sollten sich mit einem perforierten Ballknebel von MEO ® oder ein O-Ring Knebel an diese Spielart herantaste. So kann der gefesselte Partner ungehindert atmen und sich an die Spreizung des Mundes gewöhnen.

     

    Prinzipiell sollten alle Bondage-Praktiken ausschließlich in gegenseitigem Einverständnis ausgeübt werden. Um die Grenzen des Partners bei Bondage-Rollenspielen nicht überzustrapazieren, solltest Du vorher mit Deinem Partner darüber sprechen, was Euch beiden gefällt und ob die Verwendung eines Knebels für Euch beide in Frage kommt.

     

    Kann ich einen Bondage-Knebel auch zusammen mit Fesseln benutzen?

     

    Selbstverständlich kannst Du einen Knebel in Kombination mit unseren anderen Bondage-Produkten benutzen. Allerdings nur, sofern Ihr beide Vergnügen daran habt. Ein Knebel fügt, ganz so wie bei einer blickdichten Maske aus Leder, dem Rollenspiel zwischen Dominanz und Unterwerfung eine neue Dimension hinzu und kann als aufregende Ergänzung wirken. Es gibt sogar Knebel von MEO ®, die sich durch ihre Konstruktion besonders gut mit Fesseln, Seilen oder Nippelklemmen verbinden lassen

     

    Weitere Details:

     

    • SM-Spielzeug der Extraklasse.
    • Knebel für Bondage Profis.
    • Ringknebel mit Zungendrücker.
    • Art: O-Ring Knebel.
    • Material: Leder, Metall (nickelfrei).
    • Ringdurchmesser: 40 mm
    • Zungenspatel ca. 40 mm
    • Mittels Schnalle am Kopfriemen größenverstellbar.

    DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN ….

    KUNDENREZENSIONEN

    Bewertung 

    überlegte Ausführung

    Das Niederhalten der Zunge ist das besondere Extra. So ist der Weg frei.

      Eigene Rezension verfassen

      BDSM Ringknebel mit Zungendrücker

      BDSM Ringknebel mit Zungendrücker

      Der Ringknebel ist ein effektiver BDSM Knebel, um den Sub ruhigzustellen und gleichzeitig oral zugänglich zu halten. Dabei wird der Metallring hinter die Zähne geschoben, so dass der Mund nicht mehr geschlossen werden kann und gleichzeitig ein spatelartiger Zungendrücker die Zunge nach unten drückt und fixiert.

      Eigene Rezension verfassen

      Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

      30 andere Artikel der gleichen Kategorie: